Beach Shorts Herren Wahl für Stil und Komfort

Wenn es um den Kauf geht Herren Badeshorts Wir konzentrieren uns in der Regel auf zwei Dinge: Werden sie sich wohlfühlen und mich am Strand und am Pool gut aussehen lassen? Ich meine, seien wir ehrlich, wir können nicht alle Brad Pitt sein. Sogar Brad Pitt ist nicht mehr Brad Pitt! Aber wir können alle unser Bestes geben, um unser Bestes zu geben. Wenn Sie sich also für Strandkleidung entscheiden, wählen Sie Strandshorts für Herren.

Beach Shorts Die besten Freunde der Männer, wenn es darum geht, gut auszusehen

Warum sehen Sie mit Strandshorts besser aus als mit jeder anderen Art von Badebekleidung? Denken Sie nur an die Alternativen. Diese kleinen Badehosen, die vielleicht verbergen, was ein Junge dort unten hat, aber sicherlich einen Mann zurücklassen können, der sich irgendwie auffällig fühlt. Baggy Boardshorts, die dir das unangenehme Gefühl geben, runter zu rutschen, wenn du dich zum Tauchen oder Springen entscheidest. Oder diese billigen Shorts, die Sie auf dem Markt in Ihren Einkaufswagen geworfen haben und die in Bezug auf Form, Passform, Farbe, Stil oder überhaupt nichts für Sie tun. Strandshorts hingegen sind genau wie ein guter Anzug maßgeschneidert. Sie wurden von einem echten Menschen entworfen, der genau versteht, was Sie brauchen, um gut auszusehen und sich gut zu fühlen. Sie haben einen Mesh-Liner für Form und Komfort. Sie sind so konzipiert, dass sie etwas über das Knie reichen, einen guten, glatten Umriss bieten und die empfindliche Haut am Oberschenkel vor zu viel Sonne schützen. Der Bund ist so konzipiert, dass er ordentlich passt, nicht eingeklemmt oder eingegraben wird. Und dieser Kordelzug, der einen Hauch von Kontrastfarbe hinzufügt und sicherstellt, dass die Shorts genau richtig passen, egal ob trocken oder nass.

Welche Farbe Beach Shorts soll ich wählen?

Wenn Sie achtzehn Jahre alt sind, den größten Teil des Tages im Fitnessstudio verbringen und eine fantastische Bräune haben, lautet die Antwort: Wählen Sie die Farbe und das Design Herren Badeshorts das du bitte! Wenn Sie jedoch, wie die meisten von uns, die Taille im Laufe der Jahre ein wenig abrutschen lassen und zu beschäftigt waren, um diese Bräune zu erreichen, kann die Wahl der richtigen Farbe eine Entscheidung sein, ob Sie eine Entscheidung treffen oder nicht. Als Faustregel gilt, dass Sie im Zweifelsfall Blau wählen sollten. Im Ernst, Blau ist eine sehr einfache und verzeihende Farbe. Sie können einen Blauton finden, der mit den meisten Hauttönen gut aussieht. Wenn Sie sehr hellhäutig sind, ist ein mittelblaues wie Luftwaffenblau oder Saxeblau eine gute Wahl. Wenn Sie dunkle Haut haben, wählen Sie ein gutes helles Türkis oder Königsblau. Irgendwo dazwischen? Dann ist Marine immer eine gute Wahl. Wenn Sie ein Muster lieber mögen, wählen Sie etwas Kluges und Diskretes, nicht irgendein gewalttätiges hawaiianisches Konfekt. Es ist wie der Unterschied zwischen der Krawatte, die Sie für ein Jubiläumsessen tragen würden, und der Comedy-Krawatte, die Ihre Kinder Ihnen zu Weihnachten gekauft haben. Muster können ein wenig humorvoll sein, aber klein, ordentlich und diskret ist das Schlagwort.
Sie haben erfolgreich abonniert!
ico-collapse
0
zuletzt angesehen
ic-cross-line-top
oben
ic-expand
ic-cross-line-top